Jubi-Hindelang-Logo-120x50

Wilder Kaiser

Heute
Überwiegend sonnig
-1 °C
Bergwetter

Fahr mit deiner Gruppe - bei "Rund um Radln"

Ein bundesweites Projekt der JDAV Bayern - jetzt anmelden!

Mehr erfahren
Die Idee: Kinder- und Jugendgruppen der JDAV sind am Wochenende 25.-26. Juli 2020 auf verschiedensten Strecken überall in Deutschland unterwegs, die aneinandergereiht eine Linie quer durchs Land ergeben. Wie bei einem Sponsorenlauf soll je gefahrenem Kilometer ein bestimmter Geldbetrag eingeworben werden, der dem Projekt „Grünes Band Europa“ zu Gute kommt. 

Bürozeiten im Dezember

Mehr erfahren
Liebe Gäste, Seminarteilnehmer*innen und Interessierte,   in der Zeit vom 02.12. - 23.12.2019 sind wir telefonisch nur von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr erreichbar. Ab dem 27.12.2019 erreichen Sie uns wieder zu den gewohnten Bürozeiten.   Außerhalb dieser Zeit freuen wir uns über eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter oder eine E-Mail an info@jubi-hindelang.de. Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit und schöne Weihnachtstage.   Ihr Team der Jubi 

Erlebnispädagogik im Winter

Bildungsangebote

Mehr erfahren
Kommt hinter dem Ofen hervor und freut euch auf Unternehmung in der Natur.

JUGEND+DRAUßEN - das Wanderfestival der Deutschen Wanderjugend

Jetzt anmelden!

Mehr erfahren
Die Deutsche Wanderjugend/DWJ lädt ein - und zwar am Wochenende vom 1. bis 3. Mai 2020, in den Paderborner Ortsteil Schloß Neuhaus. Im Schloss- und Auenpark, wird an diesem Wochenende ein Zeltcamp entstehen.   Alle Jugendverbände, bundesweit, sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Das Camp ist für Jugendgruppen ab 12 Jahren. Das Programm bietet Wanderungen in vielfältigen Formen an, wie Barfuß-, Fluss und Fahrradwanderungen, Wandern mit Begleittieren, Themenwanderungen, GPS-Touren. Dazu gibt es Campaktivitäten und Konzerte. Mit dabei sind der Survivalexperte und Menschenrechtler Rüdiger Nehberg sowie der berühmte Reporter und Welterforscher Willi Weitzel (Willi wills wissen). 

Das JDAV-Kinderspiel "Gämschen Gaudi"

Nur im DAV-Shop erhältlich

Mehr erfahren
Das JDAV-Kinderspiel "Gämschen Gaudi" im DAV-Shop!   Bei "Gämschen Gaudi" macht ihr euch auf den Weg zu einer Tour in die Berge. Unterwegs gibt es einiges zu entdecken. Entdeckt ihr das Gämschen?   Damit ihr beim Spielen genügend Abwechslung habt, gibt es zwei verschiedene Aktionsfelder für unterschiedliche Altersstufen (6-12-Jährige oder 13-99-Jährige). Außerdem sind ein paar extra Regeln mitaufgeführt die ihr ausprobieren und nach Lust und Laune erweitern dürft. 

Zertifizierung 2019 erfolgreich abgeschlossen

Qualifizierung der Jugendbildungsstätten

Mehr erfahren
Im Rahmen des gemeinsamen Qualitätsmanagements haben die Jugendbildungsstätten Bayern die fünfte Stufe ihrer Zertifizierungsinitiative „Jubizert“ erfolgreich abgeschlossen. Alle Häuser durchliefen dazu im ersten Halbjahr 2019 das eigens entwickelte Zertifizierungssystem, das verbindliche Qualitätskriterien für die Bildungsarbeit der zwölf Jugendbildungsstätten festlegt. 

So war "Alpine Irrwege"

Die historische Fortbildung im Jubiläumsjahr zur Rolle der Jugend des DAV während des Nationalsozialismus

Mehr erfahren
Im Jahr 2019 feiert bekanntlich nicht nur der Deutsche Alpenverein sein hundertfünzigjähriges Jubiläum, sondern auch die JDAV blickt auf einhundert Jahre Jugendarbeit im Alpenverein zurück.   Denn im Jahr 1919 beschloss die Hauptversammlung in Nürnberg, dass "jede Sektion eine Jugendabteilung ins Leben rufen sollte" - die Geburtsstunde der systematischen Jugendarbeit im DAV.   

Die Jubi-Hindelang stellt sich vor

Imageclip

Mehr erfahren
Wandern, Klettern, Bouldern, Canyoning, Naturschutzaktionen: Bei uns in der Jubi-Hindelang wird Bildung zum Erlebnis! Schaut doch mal rein...  

Grundsätze und Bildungsziele

Mehr erfahren
Die Jugendbildungsstätte des Deutschen Alpenvereins e.V. dient der Bildung junger Menschen und der Weiterbildung von Multiplikatoren der Jugendarbeit unabhängig von Herkunft, Geschlecht, sozialem Status und Religion.    die Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen, den Erwerb von Kompetenzen zu einer verantwortungsvollen Ausübung des Bergsports und das Erleben von unvergesslichen Erfahrungen - in den Bergen und darüber hinaus, das Erfahren von Mitwirkung und die Ermutigung zum Engagement , die Ermutigung junger Menschen für Vielfalt und Gerechtigkeit einzustehen und die Übernahme von Verantwortung für Natur, Umwelt und zukünftige Generationen – für die nachhaltige Gestaltung all unserer Aktivitäten.  

Unser Haus

Mehr erfahren
Die Jubi hat eine neue Imagebroschüre! Hier findet ihr die Broschüre als E-paper zum online durchblättern

Weitere Inhalte laden