Jubi-Hindelang-Logo-120x50

Seilgartentrainerausbildung

Mobil und stationär

Die Jugendbildungsstätte bietet in Kooperation mit Partnerverbänden diverse Seilgartentrainerausbildungen im mobilen und stationären Bereich an.

 

Neben „Abenteuer” und „Adrenalinkick” ermöglichen Seilgärten mit Teamelementen hervorragende Möglichkeiten für erlebnis- und handlungsorientiertes Lernen. Zu Themen wie Kooperation, Selbsteinschätzung, Grenzen etc. gibt es zahlreiche methodische Übungen. Man kann auf stationären Anlagen arbeiten oder mobile Elemente selbst aufbauen. Unsere unterschiedlichen Ausbildungen vermitteln die entscheidenden Kompetenzen für die professionelle Arbeit in Seilgärten.

 

 

 

Der Trägerverbund

Die Ausbildung zum stationären und/oder mobilen Seilgartentrainer und die Ausbildung zum Retter in Kletterwäldern entspricht den Ausbildungdsstandards (2006) der ERCA (European Ropes Course Association e. V.) und der EN 15567.

 

Die Angebote reichen von technisch wie auch pädagogisch ausgerichteten Seilgartentrainertrainer-Ausbildung für stationäre und mobile Anlagen bis hin zum Prozessbegleiter in Seilgärten. Sonderkurse für bestehende Teams sind auf Anfrage auch extern möglich. Für die hohe Qualität der Ausbildung steht der Trägerverbund, durch den die Ausbildungen kontinuierlich weiterentwickelt und zertifiziert werden.

 

 

Informationen und Anmeldung

Hier erhalten Sie einen Überblick über die einzelnen Kurse der Seilgartentrainerausbildung. Für detailliertere Informationen klicken sie bitte auf die jeweilige Überschrift bei der Kurzbeschreibung:

 

Seilgartentrainer mobile Elemente

Bau und Betrieb mobiler Seilgartenelemente mit Bändern, Statik- und Stahlseilen mit dazugehörenden Spannverfahren sind Schwerpunkte. Die Geländewahl natürlich auch….

 

Seilgartentrainer stationäre Elemente

Gefahrenquellen und Sicherheitschecks beim Betrieb stationärer Anlagen gehören genauso zu den Kursinhalten wie spezielle Interventionstechniken und Toprope-Sicherungsmethoden mit Gruppen.

 

Diese Kurse finden nur auf Anfrage statt:

Basiskurs Seil- und Sicherungstechnik

 

Besonders für Quereinsteiger empfohlen. Notwendigen Basics werden hier vorgestellt, probiert und geübt: Geräte, Sicherungsmethoden, Knoten, Fixpunkte, Kletterbetrieb, Fixseil, Auf-/Abstieg am Seil

 

Prozessbegleiter in Seilgärten

 

Konzipiert ist dieses Seminar für Trainerinnen und Trainer, die Entwicklungsprozesse von Menschen mittels dem Medium der Arbeit in Seilgärten betreuen wollen und bereits technisch und pädagogisch geschult sind.

 

Darüberhinaus finden Sie weitere Informationen zur Seilgartentrainerausbildung auch auf der sehr empfehlenswerten Seite

www.seilgartentrainer.com.

 

Anmeldungen für den verschiedenen Kurse der Seilgartentrainerausbildung nehmen wir gerne an. Bitte füllen Sie hierfür das folgende Formular aus: