Jubi-Hindelang-Logo-120x50

Azubi Training: Start in die Ausbildung

3-Tages-Angebot zum Ausbildungsbeginn

 

 

Intensives Kennenlernen und Teambuilding legen die Grundlage für eine gute Zusammenarbeit während der Ausbildungszeit. Wesentliche Faktoren der Unternehmenskultur und deren Bedeutung für die betriebliche Praxis werden beleuchtet.

 

Ziele/Inhalte:

  • Gegenseitiges Kennenlernen Auszubildende/Ausbilder*innen
  • Teambuilding innerhalb der Auszubildenden
  • Umgang miteinander/mit Vorgesetzten
  • Thematisierung des Übergangs Schule/Betrieb
  • Identifikation mit dem Unternehmen
  • Individuelle Bedürfnisse und die Bedürfnisse des Unternehmens
  • Unternehmenskultur und Werte
  • Motivierender Start in die Ausbildung
  • Grundlagen der Zusammenarbeit

Exemplarischer Programmablauf:

Tag 1:

Nach Anreise, Check-In und Hausführung beginnt das inhaltliche Programm nach dem Mittagessen.

Bei der Durchführung handlungs- und erfahrungsorientierter Lernprojekte in der Umgebung der Jugendbildungsstätte steht am Nachmittag das gegenseitige Kennenlernen und erstes Teambuilding auf dem Programm.

 

Tag 2:

Der Umgang mit neuen Herausforderungen, die Grundlagen der Zusammenarbeit sowie Elemente eines verantwortungsvollen und respektvollen Umgangs miteinander werden wahlweise beim Klettern und Abseilen oder auf einer Bergtour in die Allgäuer Alpen thematisiert und reflektiert.

 

Tag 3: 

Beim Seilbrückenbau über einen Fluss oder wahlweise der Bewältigung von Teamelementen des Hochseilgartens kommen die Erkenntnisse der vergangenen Tage zum Einsatz. Reflexion, Transfersicherung und Einstimmung auf den bevorstehenden Ausbildungsbeginn im Unternehmen bilden den Abschluss des Kick-Off Seminars in der Jugendbildungsstätte. 

Abreise am Nachmittag. 

 

Preis und Leistungen:

110,00 € pro Teilnehmer*in und Seminartag

  • Individuelle Auftragsklärung und entsprechende Anpassung des Programms
  • Ein Seminartag beinhaltet die Seminargebühr, Übernachtung in Zweibettzimmern mit angeschlossener Dusche und WC und Verpflegung mit Vollpension
  • Die Seminargebühr beinhaltet die Trainerkosten, die Seminarraumnutzung und Ausstattung mit Moderationsmaterial
  • Die Jugendbildungsstätte ist ein hochwertiges Seminarhaus mit nachhaltiger, regionaler Verpflegung
  • Unsere Trainer*innen verfügen über eine Doppelqualifikation - sie sind sowohl im pädagogischen als auch im fachsportlichen Bereich qualifiziert
  • Wir arbeiten in kleinen Gruppen von acht bis zehn Teilnehmer*innen pro Trainer*in
  • Gruppenausrüstung für alle angebotenen Outdooraktivitäten ist im Preis enthalten 

 

Ihr Ansprechpartner 

Nico.Loeder@jubi-hindelang.de

08324/ 930120

 

 

Allgemeine Infos Azubitraining

allgemeine Informationen

Mehr erfahren
Unsere Seminare tragen dazu bei die persönlichen und sozialen Kompetenzen Ihrer Auszubildenden weiterzuentwickeln und setzen einen nachhaltigen Impuls für den Transfer dieser Kompetenzen in den betrieblichen Alltag. 

Ausrüstung bei unseren Angeboten

Mehr erfahren
Was müssen die Teilnehmer*innen selber mitbringen? Nicht viel - denn für unserer Angebote stellen wir eine umfangreiche Leihausrüstung zur Verfügung! Die umfangreiche Leihausrüstung für unsere Angebote stellen wir zur Verfügung!