Jubi-Hindelang-Logo-120x50

Azubi Training: Zusammenarbeit, Kommunikation & Projektmanagement

5-Tages-Angebot im zweiten Ausbildungsjahr


Gute Zusammenarbeit und effektive Kommunikation sind wesentliche Faktoren, die die Qualität der betrieblichen Abläufe bestimmen. Doch wie lässt sich dies im Alltag umsetzen? Was gilt es hinsichtlich der Kommunikation zu beachten, um Missverständnisse und Unstimmigkeiten zu vermeiden?

In unserem Seminarangebot werden die grundlegenden Aspekte erfolgreicher Zusammenarbeit vermittelt und erfahren, effektive Kommunikation trainiert und Techniken des Projektmanagements angewendet.

 

Ziele/Inhalte:

  • Erfahren und Erlernen der Faktoren erfolgreicher Teamarbeit
  • Erleben und Reflektieren der eigenen Rolle im Team
  • Entwicklung von Problemlösungskompetenz
  • Erlernen und Erfahren der Grundlagen von Kommunikation
  • Feedback geben und Feedback nehmen
  • Umgang mit schwierigen Situationen und Konflikten
  • Erlernen und Anwendung von Basisbausteinen der Projektarbeit
  • Formen der Zusammenarbeit im Zeitalter von agilen Arbeitsformen und Arbeitswelt 4.0.

 

Exemplarischer Programmablauf:

 

Tag 1:

Nach Anreise, Check-In und Hausführung beginnt das inhaltliche Programm nach dem Mittagessen.

Bei der Durchführung handlungs- und erfahrungsorientierter Lernprojekte in der Umgebung der Jugendbildungsstätte stehen am Nachmittag das Erleben und Reflektieren essentieller Bestandteile erfolgreicher Teamarbeit auf dem Programm.

 

Tag 2:

Die Bedeutung unterschiedlicher Rollen im Team, das Thema Übernahme von Verantwortung und die Grundlagen effektiver Kommunikation werden je nach Witterung beim Klettern und Abseilen in einem Klettergarten oder der Kletterhalle erfahren und erlebt.

 

Tag 3:

Eine Bergtour oder Orientierungstour führt uns in die alpine Umgebung der Jugendbildungsstätte. Die inhaltichen Aspekte Umgang mit herausfordernden Situationen und unterschiedlichen Bedürfnissen begleiten uns an diesem Tag auf dem Weg durch die Berge.

 

Tag 4:

Die praktische Umsetzung eines guten Projektmanagements ist am heutigen Tag gefordert. Sorgfältige Auftragsklärung, genaue Planung und gute Projektsteuerung sind gefordert, um als Team mit Hilfe einer selbst konstruierten Seilbrücke einen Gebirgsbach zu überqueren.

 

Tag 5:

Bei einer komplexen Großgruppenaufgabe kommen alle Erkenntnisse der vergangenen Tage zum Einsatz. Reflexion und der Transfer der erworbenen Kenntnisse in den beruflichen Alltag bilden den Abschluss des Seminars in der Jugendbildungsstätte.

Abreise am frühen Nachmittag.

 

Preis und Leistungen:

110,00 € pro Teilnehmer*in und Seminartag

  • Individuelle Auftragsklärung und entsprechende Anpassung des Programms
  • Ein Seminartag beinhaltet die Seminargebühr, Übernachtung in Zweibettzimmern mit angeschlossener Dusche und WC und Verpflegung mit Vollpension
  • Die Seminargebühr beinhaltet die Trainerkosten, die Seminarraumnutzung und Ausstattung mit Moderationsmaterial
  • Die Jugendbildungsstätte ist ein hochwertiges Seminarhaus mit nachhaltiger, regionaler Verpflegung
  • Unsere Trainer*innen verfügen über eine Doppelqualifikation - sie sind sowohl im pädagogischen als auch im fachsportlichen Bereich qualifiziert
  • Wir arbeiten in kleinen Gruppen von acht bis zehn Teilnehmer*innen pro Trainer*in
  • Gruppenausrüstung für alle angebotenen Outdooraktivitäten ist im Preis enthalten 

 

Ihr Ansprechpartner 

Nico.Loeder@jubi-hindelang.de

08324/ 930120

 

Allgemeine Infos Azubitraining

allgemeine Informationen

Mehr erfahren
Unsere Seminare tragen dazu bei die persönlichen und sozialen Kompetenzen Ihrer Auszubildenden weiterzuentwickeln und setzen einen nachhaltigen Impuls für den Transfer dieser Kompetenzen in den betrieblichen Alltag. 

Ausrüstung bei unseren Angeboten

Mehr erfahren
Was müssen die Teilnehmer*innen selber mitbringen? Nicht viel - denn für unserer Angebote stellen wir eine umfangreiche Leihausrüstung zur Verfügung! Die umfangreiche Leihausrüstung für unsere Angebote stellen wir zur Verfügung!