Jubi-Hindelang-Logo-120x50

Seminare für Freiwilligendienstleistende: Erlebnispädagogik im Winter

5-Tages-Angebot in den Allgäuer Bergen


Unsere Angebote richten sich an die Träger der FSJ/ FÖJ Freiwilligendienste. Wir bieten kompetente Unterstützung im pädagogischen und fachsportlichen Bereich bei der Durchführung der Seminare für Freiwilligendienstleistende.

 

Die Berge sind für uns das ideale Terrain für nachhaltiges Lernen. Sie sind ein einmaliger und lehrreicher Erlebnisraum, der respektvolles und selbstverantwortliches Handeln erfordert. Beim Unterwegssein im Gebirge kann jede und jeder seine Grenzen erfahren. Dort muss jede einmal einem anderen helfen. Neue Herausforderungen und Erfolgserlebnisse können persönliches Wachstum fördern. Unsere Trainer*innen begleiten diese Prozesse mit pädagogischen Geschick und verfügen über entsprechende Qualifikationen und Risikobewusstsein. Partizipation und Prozessorientierung sind wesentliche Inhalte in unseren Seminaren.

 

Mögliche Ziele der Seminare für Freiwilligendienstträger

Je nach Hintergrund und Wünschen der Träger können folgende Ziele in unseren Angeboten bearbeitet werden:

  • Motivation für den weiteren Verlauf des Jahres
  • Förderung von Selbstverantwortung und Partizipation
  • Stärkung sozialer Kompetenzen
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Reflexion der praktischen Arbeit in den Einsatzstellen
  • Erfahrungsaustausch
  • Selbstreflexion und Zukunftsperspektiven nach dem Freiwilligendienst
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung

 

Exemplarischer Programmablauf

Tag 1: Seminarbeginn, Austausch

Nach Anreise, Check-In und Hausführung beginnt das inhaltliche Programm nach dem Mittagessen. Seminareinstieg, gemeinsame Programmplanung und der Austausch untereinander sind die Inhalte des ersten Nachmittages.

 

Tag 2: Schneeschuhwanderung

Je nach Wetter, Motivation und Fitness der Gruppe wird ein Ziel im Umfeld der Jugendbildungsstätte ausgewählt. Tourenplanung, Orientierung, Risikomanagement und Leitung der Gruppe auf der Tour wird von den Teilnehmer*innen selbst übernommen. Unsere Trainer vermitteln das notwendige Know How, stehen mit Rat und Tat zur Seite und unterstützen die Gruppe wann immer notwendig.

 

Tag 3: Iglubau

Nach einer Einführung in die Technik des Iglubauens und sorgfältiger Vorbereitung geht es mit großen Rucksäcken hinaus in die Winterlandschaft, um die Nacht im Freien zu verbringen.

 

Tag 4: Skulpturen im Schnee

Von der winterlichen Landschaft lassen wir uns für ein Landart Projekt inspirieren.

Persönliche Standortbestimmung oder individuelle Zukunftsperspektiven sind mögliche Themenschwerpunkte für diesen Baustein.

 

Tag 5: Aktion in der Gesamtgruppe

Am letzten Tag steht die Gemeinschaft aller Kleingruppen im Vordergrund. Beim Bau eines Schneemobils oder beim Flagge hissen werden alle Hände benötigt, um gemeinsam die herausfordernde Teamaufgabe zu bewältigen. Seminarende nach dem Mittagessen.

 

Unsere Leistungen:

  • Unterstützung der Pädagogischen Fachkräfte der jeweiligen Träger bei Organisation und Durchführung der Seminare
  • Modernes, großzügiges Bildungshaus
  • Service und Infrastruktur des Hauses sind auf die Bedürfnisse von Gruppen ausgerichtet
  • Leckeres Essen mir regionalen, hochwertigen Zutaten
  • Umfassender Ausrüstungsverleih für Outdooraktionen
  • Boulderraum und Kletterwand im/am Haus vorhanden
  • Pädagogisches und fachsportliches Know How
  • Seminarraumnutzung und Ausstattung mit Moderationsmaterial

 

Preis:

60,00€ pro Teilnehmer*in und Seminartag

  • Ein Seminartag beinhaltet die Seminargebühr, Übernachtung in Zweibettzimmern mit angeschlossener Dusche und WC und Verpflegung mit Vollpension
  • Die Seminargebühr beinhaltet die Trainerkosten und alle oben aufgeführten Leistungen
  • Wir arbeiten in kleinen Gruppen von zehn bis 12 Teilnehmer*innen pro Trainer*in

 

Ihr Ansprechpartner

Nico Löder:

Nico.Loeder@jubi-hindelang.de

08324/ 930120

 

Allgemeine Infos FSJ/FÖJ Seminare

Mehr erfahren
Unsere Angebote richten sich an die Träger der FSJ/ FÖJ Freiwilligendienste. Wir bieten kompetente Unterstützung im pädagogischen und fachsportlichen Bereich bei der Durchführung der Seminare für Freiwilligendienstleistende. 

Ausrüstung bei unseren Angeboten

Mehr erfahren
Was müssen die Teilnehmer*innen selber mitbringen? Nicht viel - denn für unserer Angebote stellen wir eine umfangreiche Leihausrüstung zur Verfügung! Die umfangreiche Leihausrüstung für unsere Angebote stellen wir zur Verfügung!